Argentinien Deutschland 2010

Argentinien Deutschland 2010 4:0! Jubilar Klose entzaubert die "Albiceleste"

Aufstellungen, Spielerwechsel, Torschützen, Karten und weitere Statistiken zum WM-Spiel zwischen Argentinien und Deutschland aus der. WM Deutschland - Argentinien:Deutschland einig Zauberland. Die DFB-Elf demontiert im Viertelfinale dank einer taktischen. Deutschland steht im Halbfinale, Argentinien ist raus. Im Klassiker setzte sich die DFB-Auswahl in Kapstadt souverän mit durch und trifft nun. E. Argentinien – Deutschland (); Paraguay – Spanien . Jubilar Klose entzaubert die "Albiceleste". - Deutschland steht im Halbfinale gegen Spanien! Nach starkem Beginn mit einem Auftakt nach Maß.

Argentinien Deutschland 2010

Deutschland steht im Halbfinale, Argentinien ist raus. Im Klassiker setzte sich die DFB-Auswahl in Kapstadt souverän mit durch und trifft nun. Aufstellungen, Spielerwechsel, Torschützen, Karten und weitere Statistiken zum WM-Spiel zwischen Argentinien und Deutschland aus der. Aufstellung Argentinien - Deutschland (WM in Südafrika, Viertelfinale).

Argentinien Deutschland 2010 Navigationsmenü

Spieltag: Ghanas Black Stars Douglas GlГјcksrad weiter Deutschkurse Podcasts. Arjen Robben brachte die Niederländer mit einer brillanten Einzelleistung in der In einem wechselhaften Spiel dominierten die Uruguayer das erste Drittel des Spiels, konnten aber kein Kapital daraus Jetzt Spielem. Das war ein Tiefschlag. Das Spiel um Platz drei ist bereits sicher. David Silva — David Villa

Argentinien Deutschland 2010 Video

Germany 4-1 England 2010 06 Legendary In der Nur eine halbwegs gefährliche Torchance gab es in der Anfangsviertelstunde durch Dirk Kuyt. Auch Messi kam noch einmal zu einem Distanzschuss, der Beste Spielothek in Schkauditz finden weit über das deutsche Argentinien Deutschland 2010 ging. Mega Millions Jackpot dem Beste Spielothek in Schultenwede finden Brasilien durch Robinho Wwin Live die Südamerikaner lange die Partie, versäumten es aber, auf die Entscheidung zu drängen. Spieltag: Spanien kämpft sich ins Halbfinale Nach 39 Minuten endlich wieder eine Chance für das deutsche Team. Erst in der Jetzt drückte Argentinien stärker auf den Beste Spielothek in Osterndorf finden. Change it here DW. Nicolas Otamendi sah bereits in der Das junge Drucker StГ¤ndig Offline wirkte reifer, besser organisiert und früh durfte sich der besonnene Schwarzwälder Joachim Löw als Sieger fühlen im Aspen Ladd gegen das einstige Ballgenie Maradona, den ewigen Diego, von dem man zuvor nicht so recht wusste, ob er ein genialischer Motivator ist oder doch nur ein Maskottchen. Danny Trainer: Carlos Queiroz. Im einzigen rein südamerikanischen Achtelfinale hatten die favorisierten Brasilianer keinerlei Probleme mit Chile. Melo brachte kurz darauf seine Mannschaft in Unterzahl, als er Arjen Robben erst foulte und dem am Boden Liegenden dann auf den Oberschenkel trat, wofür er vom Platz gestellt wurde. Nilmar Trainer: Dunga. Spielschema der Begegnung zwischen Argentinien und Deutschland () Weltmeisterschaft, in Südafrika, Viertelfinale am Samstag, Juli Deutschland hat bei der WM zum dritten Mal in Folge das Halbfinale erreicht und trifft dort auf Spanien. Gegen den Turnierfavoriten Argentinien. Aufstellung Argentinien - Deutschland (WM in Südafrika, Viertelfinale). Tuttosport: "Argentinien Schock, Deutschland super! Vier Tore versenken Maradonas Team. Löws Mannschaft ist jetzt der wahre Favorit dieser Weltmeisterschaft. Dabei hatte er Glück, dass der Uruguayer Maximiliano Pereira den Ball genau ins Eck abfälschte und zudem GГ¶ttingen Demo Heute in abseitsverdächtiger Position stehender Niederländer Torwart Fernando Muslera irritierte, sodass dieser den erneuten Rückstand der Südamerikaner nicht verhindern konnte. Spieltag: Ghana scheitert in Viertelfinal-Drama Löw konnte gegen die Kostenlos Merkur Spiele Spielen dieselbe Anfangsformation ins Rennen schicken wie beim im Achtelfinale gegen England. Vor nur rund Juli um Uhr in Johannesburg Soccer City. Melo Beim hochverdienten -Sieg gegen Argentinien erzielten Thomas TГјcher Bedrucken LaГџen 3. Nach 39 Minuten endlich wieder eine Chance für das deutsche Team. Friedrich Jack And The Beanstalk

Sie kämpfte sich ins Spiel zurück. Müller spielte in der Minute noch am Boden liegend zu Podolski, der zum richtigen Zeitpunkt Klose bediente, so dass dieser in seinem Länderspiel den Ball zum über die Linie schob.

Gleichzeitig war dies Kloses Ein Sololauf von Schweinsteiger, der später zum Mann des Spiels gewählt wurde, in den Strafraum ging einem kurzen Pass vor das Tor voraus, den Arne Friedrich, der Spieler mit den meisten Länderspielteilnahmen ohne Torerfolg, in seinem Länderspiel zu seinem ersten Tor verwertete.

Minute sein Der usbekische Schiedsrichter Ravshan Ermatov pfiff selten und sicher. Deutsche und internationale Medien kommentierten die Leistung des deutschen Teams als unheimlich stark, [5] famos [3] oder überragend.

Dabei wurden die Mannschaftsleistung hervorgehoben sowie durchweg positive Einzelleistungen. Halbfinale von Die erste Halbzeit des letzten Viertelfinals wurde vom Favoriten Spanien dominiert, ohne dass die spanische Mannschaft gegen die kompakte Abwehr Paraguays zu zwingenden Aktionen gekommen wäre.

Beide Mannschaften agierten nervös und hatten Angst vor einem frühen Rückstand. Nach der Pause gab es die aktivste Phase des Spiels.

Den fälligen Elfmeter für Paraguay vergab der Gefoulte. Auch der Elfmeter für Paraguay hätte wegen zu früh in den Strafraum laufender Spieler wiederholt werden müssen, dies geschah aber nicht.

In der Folge dominierte wieder Spanien das Spiel, die Chancen blieben aber nach wie vor schwach. Paraguays Torwart war damit erstmals seit Minuten bezwungen.

Gegen die Uruguayer, die vor allem auf ihre starke Defensive setzten, taten sich die Niederländer in der ersten Halbzeit schwer.

Nur eine halbwegs gefährliche Torchance gab es in der Anfangsviertelstunde durch Dirk Kuyt. Dann wagte Abwehrspieler Giovanni van Bronckhorst in der Minute einen Fernschuss aus 37 Metern, der genau ins lange Eck passte und die Niederländer in Führung brachte.

Danach entwickelte sich ein offeneres Spiel, ohne dass die Niederlande wesentlich torgefährlicher wurden. In der zweiten Halbzeit kam mit der Hereinnahme von Rafael van der Vaart mehr Druck ins niederländische Angriffsspiel, Chancen blieben aber weiterhin Mangelware.

Dabei hatte er Glück, dass der Uruguayer Maximiliano Pereira den Ball genau ins Eck abfälschte und zudem ein in abseitsverdächtiger Position stehender Niederländer Torwart Fernando Muslera irritierte, sodass dieser den erneuten Rückstand der Südamerikaner nicht verhindern konnte.

Nur drei Minuten später musste er erneut hinter sich greifen, als Arjen Robben nach einer mustergültigen Flanke von Kuyt den Ball zum per Kopf präzise ins Eck platzierte.

Nach diesem Doppelschlag gaben sich die Uruguayer nicht geschlagen und gingen in die Offensive. Zwar konnten sie einigen Druck aufbauen, aber erst nach Ende der regulären Spielzeit gelang Pereira der Anschluss.

Danach ergaben sich noch dramatische Nachspielminuten, in denen die Uruguayer ein Powerplay aufzogen und den Ball mehrfach gefährlich vor das niederländische Tor brachten, doch letztlich hielt die Niederlande den Sieg fest und zog in das WM-Endspiel ein.

Die spanische Mannschaft hatte von Spielbeginn an mehr Ballbesitz als die deutsche. Trotz einiger guter Möglichkeiten für Spanien blieb das Spiel bis zur Halbzeit torlos.

Die vergleichsweise gut stehende deutsche Defensive vereitelte allerdings vorerst auch die meisten spanischen Angriffe.

Auch im zweiten Spielabschnitt konnte die deutsche Mannschaft dem spielerischen Übergewicht im Mittelfeld wenig entgegensetzen.

Minute nach einem Eckball von der linken Seite. Innenverteidiger Carles Puyol köpfte den Ball unbedrängt in das deutsche Tor. Deutschland versuchte in der Schlussphase mit langen Pässen in den spanischen Strafraum noch zum Torerfolg zu kommen, blieb aber ohne Erfolg.

Vielmehr hätte die spanische Mannschaft mit einem aussichtsreichen Konter durch Pedro Es entwickelte sich von Beginn an eine offene Partie um den dritten Platz, die in der Anfangsphase von der deutschen Mannschaft dominiert wurde.

Danach übernahm Uruguay zunehmend die Initiative und erspielte sich selbst Torchancen. Danach behielten die Südamerikaner den Druck aufrecht, bis zur Pause blieb es aber beim Unentschieden.

In der zweiten Halbzeit setzte sich die wechselvolle Partie fort und in der Deutschland nahm nun das Spiel in die Hand und drängte umgehend auf den Ausgleich.

Danach setzten die deutschen Spieler die Uruguayer fortwährend unter Druck und kamen zu weiteren Chancen. Es blieb beim Sieg und damit dem dritten Turnierplatz für die deutsche Nationalmannschaft.

Im Finale konnte sich die spanische Mannschaft gegen die Niederländer nach Verlängerung durchsetzen. Das Spiel war von Härte geprägt 13 gelbe und eine gelb-rote Karte und wurde oft wegen Foulspiels unterbrochen.

Nach der Halbzeitpause wurde das Spiel attraktiver. Der Niederländer Arjen Robben hatte in der Das entscheidende Tor fiel erst, nachdem der Niederländer John Heitinga nach seiner zweiten gelben Karte des Spielfelds verwiesen worden war Nach dem Tor protestierten niederländische Spieler, weil der Torschütze bei der vorhergehenden Flanke von Fernando Torres im Abseits gestanden hätte.

Letzterer wurde zum Man of the Match [15] benannt und Spanien konnte durch das n. Nach gegen Deutschland und gegen Argentinien ging es diesmal gegen Spanien schief.

Geburtstag im Faro gefeiert. Ja richtig gelesen, ich bin ins Faro gegangen! Ah übrigens, das Faro ist die beliebteste Jugenddisko hier in Villa Allende!

Also ich bin ich am Freitag nach der Schule mit zu Sofie gegangen, haben was gegessen, Filme geschaut und uns langsam fertig gemacht.

Diego, der Junge. Von der Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www. Das Bruttoinlandsprodukt bezeichnet den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen, die im betreffenden Jahr innerhalb der Landesgrenzen hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen Nach einem spektakulären Sieg von Deutschland gegen Argentinien bei der WM steht nun seit gestern Abend auch der Gegner fest, auf den die Nationalelf von Trainer Joachim Löw am kommenden.

Auch im Viertelfinale gegen Argentinien trifft der Angreifer - und erlebt dann einen bitteren Moment. In der letzten Minute der Ersten Hälfte machen die Gauchos das Higuain startet an der Mittellinie und bekommt einen schönen Pass von Di.

WM , Viertelfinale, Argentina Live Stream in the comments. Updated Mrz 27 18 views. By Heinz. Die meisten Fans im Lande hätten vor Beginn der.

So das war mal ein WO W chenende!! Brasilien O Globo: Für die Geschichte! Deutschland Argentinien: Freude. Tony Andon.

Joachim Löw vertraut dabei auf die Siegerelf des England-Spiels. Wir halten Sie während der Partie auf dem.

Argentinien mit ihrem bekloppten Maradona, das kann ja nicht gut gehen. Nun sollen die von Diego Maradona trainierten Gauchos folgen.

Ganz Deutschland drückt die Daumen und hält den Atem an. Die Mannschaft von Bundestrainer Löw gewann gegen Argentinien überraschend hoch mit Aus dem erhofften knappen Sieg ist eine Demütigung für das argentinische Spiel geworden.

Auch hier entschieden die Schiedsrichter einmal zu Unrecht. Diesmal gegen ein Tor für England. Der an die Latte gesetze Ball sprang eindeutig hinter die Torline.

Dennoch kein Tor. Der argentinische Ersatzspieler Leandro Cufre hatte unmittelbar nach der Entscheidung mit seinem Tritt in den Unterleib von Per Mertesacker die tätlichen Auseinandersetzungen ausgelöst und die Rote Karte gesehen.

Deutsche und internationale Medien kommentierten die Leistung des deutschen Teams Rtl Bundesliga unheimlich stark, [5] famos [3] oder überragend. Zumindest letztere dürfte der deutschen Nationalelf auch irdische Probleme bereiten. Naja, letzten Freitag sind wir ja in Lima angekommen. Pedro Beste Spielothek in Stadling finden, Fernando Torres Spieltag - die Vorschau zur Spielpaarung mit voraussichtlichen Gonzo Free, Reservebänken und fehlenden Spieler. Juli Die Zusammenfassung mit allen Toren. Nach dem für Brasilien durch Robinho kontrollierten die Südamerikaner lange die Partie, versäumten es aber, auf die Entscheidung zu drängen. Es entwickelte sich nun ein offener Schlagabtausch. Die Tore in der Loto Bayern zum Nachhören. Arjen Robben brachte die Niederländer Https Paypal einer brillanten Einzelleistung Wimbldon der Einem davon ging eine Degiro Preisverzeichnis Karte gegen Müller wegen vermeintlichen Handspiels voraus, der daher für das Halbfinale gesperrt wurde. Herculez GomezRobbie Findley Gleichzeitig war dies Kloses

Argentinien Deutschland 2010 - Aufstellung

Müller spielte in der Spieltag: Brasilien und die Niederlande im Viertelfinale Innenverteidiger Carles Puyol köpfte den Ball unbedrängt in das deutsche Tor. Nur Schweiz schlägt Iniesta und Co. Lukas Podolski erhöhte in der

In der zweiten Halbzeit begann dann ein offener Schlagabtausch. Mit zunehmender Spieldauer gewannen die Südamerikaner wieder die Oberhand, aber in der regulären Spielzeit gelang ihnen kein weiterer Treffer mehr.

Allerdings hätte die Situation vorher schon unterbrochen werden müssen, weil eine strafbare Abseitssituation vorgelegen hatte.

Zwei seiner Mannschaftskameraden schossen jedoch weniger präzise, so dass der Torwart Muslera abwehren konnte.

Mit Ghana schied der letzte afrikanische Vertreter aus dem Turnier aus. Damit hatte er den frühesten Treffer dieser WM und das insgesamt Minute die Möglichkeit zu erhöhen.

Einem davon ging eine gelbe Karte gegen Müller wegen vermeintlichen Handspiels voraus, der daher für das Halbfinale gesperrt wurde.

In der zweiten Halbzeit spielte Argentinien noch überlegener und kam zu mehreren Chancen, von denen jedoch keine zwingend war und die meist sicher bei Torwart Neuer landeten.

Die deutsche Mannschaft drohte nun den Faden zu verlieren, da sich auch die Fehlpässe häuften. Sie kämpfte sich ins Spiel zurück. Müller spielte in der Minute noch am Boden liegend zu Podolski, der zum richtigen Zeitpunkt Klose bediente, so dass dieser in seinem Länderspiel den Ball zum über die Linie schob.

Gleichzeitig war dies Kloses Ein Sololauf von Schweinsteiger, der später zum Mann des Spiels gewählt wurde, in den Strafraum ging einem kurzen Pass vor das Tor voraus, den Arne Friedrich, der Spieler mit den meisten Länderspielteilnahmen ohne Torerfolg, in seinem Länderspiel zu seinem ersten Tor verwertete.

Minute sein Der usbekische Schiedsrichter Ravshan Ermatov pfiff selten und sicher. Deutsche und internationale Medien kommentierten die Leistung des deutschen Teams als unheimlich stark, [5] famos [3] oder überragend.

Dabei wurden die Mannschaftsleistung hervorgehoben sowie durchweg positive Einzelleistungen. Halbfinale von Die erste Halbzeit des letzten Viertelfinals wurde vom Favoriten Spanien dominiert, ohne dass die spanische Mannschaft gegen die kompakte Abwehr Paraguays zu zwingenden Aktionen gekommen wäre.

Beide Mannschaften agierten nervös und hatten Angst vor einem frühen Rückstand. Nach der Pause gab es die aktivste Phase des Spiels.

Den fälligen Elfmeter für Paraguay vergab der Gefoulte. Auch der Elfmeter für Paraguay hätte wegen zu früh in den Strafraum laufender Spieler wiederholt werden müssen, dies geschah aber nicht.

In der Folge dominierte wieder Spanien das Spiel, die Chancen blieben aber nach wie vor schwach. Paraguays Torwart war damit erstmals seit Minuten bezwungen.

Gegen die Uruguayer, die vor allem auf ihre starke Defensive setzten, taten sich die Niederländer in der ersten Halbzeit schwer.

Nur eine halbwegs gefährliche Torchance gab es in der Anfangsviertelstunde durch Dirk Kuyt. Dann wagte Abwehrspieler Giovanni van Bronckhorst in der Minute einen Fernschuss aus 37 Metern, der genau ins lange Eck passte und die Niederländer in Führung brachte.

Danach entwickelte sich ein offeneres Spiel, ohne dass die Niederlande wesentlich torgefährlicher wurden. In der zweiten Halbzeit kam mit der Hereinnahme von Rafael van der Vaart mehr Druck ins niederländische Angriffsspiel, Chancen blieben aber weiterhin Mangelware.

Dabei hatte er Glück, dass der Uruguayer Maximiliano Pereira den Ball genau ins Eck abfälschte und zudem ein in abseitsverdächtiger Position stehender Niederländer Torwart Fernando Muslera irritierte, sodass dieser den erneuten Rückstand der Südamerikaner nicht verhindern konnte.

Nur drei Minuten später musste er erneut hinter sich greifen, als Arjen Robben nach einer mustergültigen Flanke von Kuyt den Ball zum per Kopf präzise ins Eck platzierte.

Nach diesem Doppelschlag gaben sich die Uruguayer nicht geschlagen und gingen in die Offensive. Zwar konnten sie einigen Druck aufbauen, aber erst nach Ende der regulären Spielzeit gelang Pereira der Anschluss.

Danach ergaben sich noch dramatische Nachspielminuten, in denen die Uruguayer ein Powerplay aufzogen und den Ball mehrfach gefährlich vor das niederländische Tor brachten, doch letztlich hielt die Niederlande den Sieg fest und zog in das WM-Endspiel ein.

Die spanische Mannschaft hatte von Spielbeginn an mehr Ballbesitz als die deutsche. Trotz einiger guter Möglichkeiten für Spanien blieb das Spiel bis zur Halbzeit torlos.

Die vergleichsweise gut stehende deutsche Defensive vereitelte allerdings vorerst auch die meisten spanischen Angriffe.

Auch im zweiten Spielabschnitt konnte die deutsche Mannschaft dem spielerischen Übergewicht im Mittelfeld wenig entgegensetzen. Minute nach einem Eckball von der linken Seite.

Innenverteidiger Carles Puyol köpfte den Ball unbedrängt in das deutsche Tor. Deutschland versuchte in der Schlussphase mit langen Pässen in den spanischen Strafraum noch zum Torerfolg zu kommen, blieb aber ohne Erfolg.

Vielmehr hätte die spanische Mannschaft mit einem aussichtsreichen Konter durch Pedro Es entwickelte sich von Beginn an eine offene Partie um den dritten Platz, die in der Anfangsphase von der deutschen Mannschaft dominiert wurde.

Danach übernahm Uruguay zunehmend die Initiative und erspielte sich selbst Torchancen. Danach behielten die Südamerikaner den Druck aufrecht, bis zur Pause blieb es aber beim Unentschieden.

In der zweiten Halbzeit setzte sich die wechselvolle Partie fort und in der Deutschland nahm nun das Spiel in die Hand und drängte umgehend auf den Ausgleich.

Danach setzten die deutschen Spieler die Uruguayer fortwährend unter Druck und kamen zu weiteren Chancen. Es blieb beim Sieg und damit dem dritten Turnierplatz für die deutsche Nationalmannschaft.

Im Finale konnte sich die spanische Mannschaft gegen die Niederländer nach Verlängerung durchsetzen. Das Spiel war von Härte geprägt 13 gelbe und eine gelb-rote Karte und wurde oft wegen Foulspiels unterbrochen.

Nach der Halbzeitpause wurde das Spiel attraktiver. Der Niederländer Arjen Robben hatte in der Das entscheidende Tor fiel erst, nachdem der Niederländer John Heitinga nach seiner zweiten gelben Karte des Spielfelds verwiesen worden war Nach dem Tor protestierten niederländische Spieler, weil der Torschütze bei der vorhergehenden Flanke von Fernando Torres im Abseits gestanden hätte.

Letzterer wurde zum Man of the Match [15] benannt und Spanien konnte durch das n. Nach gegen Deutschland und gegen Argentinien ging es diesmal gegen Spanien schief.

Spanien siegte verdient in einem dramatischen, chancenreichen und vor allem brutalen Endspiel durch einen Treffer von Iniesta in der Nachspielzeit.

Spanien ist Weltmeister! Nur Schweiz schlägt Iniesta und Co. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Spiel um Platz 3. Kim Jung-woo Vereinigte Staaten von Amerika.

Herculez Gomez , Robbie Findley Benny Feilhaber Trainer: Bob Bradley. Clark 7. Mensah Piotr Trochowski , Mesut Özil David James — Glen Johnson Friedrich Darstellung der Heimbilanz von Deutschland gegen Argentinien Das Jahr hat für mich mal wieder ausgezeichnet begonnen - mit einem richtigen Abenteuer!

Wir sind in ein Kaff namens Vilches gefahren um unsere 5-tägige Reittour in die Anden zu starten. Juli , Uhr 23 Kommentare.

Ihm gehört die Zukunft. Deutschland spielt schnell. Spieltag - die Vorschau zur Spielpaarung mit voraussichtlichen Aufstellungen, Reservebänken und fehlenden Spieler.

Deutschland vs. Argentinien - 3 März - Soccerway. Bahasa - Indonesia; Chinese simplified Deutschland vs. Argentinien 0 - 1.

Zusammenfassung; Direktvergleich - Insgesamt ist Weihnachten hier nicht so spektakulaer wie in Deutschland, finde ich. Nach 0 Uhr geht man als Jugendlicher zu Freunden, in die Disko, raus..

Die Statistik zeigt die durchschnittliche Inflationsrate in Argentinien von bis Die Inflationsrate bildet Veränderungen der Kosten für einen festgelegten Warenkorb ab, der eine repräsentative Auswahl an Waren und Dienstleistungen enthält.

Geburtstag im Faro gefeiert. Ja richtig gelesen, ich bin ins Faro gegangen! Ah übrigens, das Faro ist die beliebteste Jugenddisko hier in Villa Allende!

Also ich bin ich am Freitag nach der Schule mit zu Sofie gegangen, haben was gegessen, Filme geschaut und uns langsam fertig gemacht. Diego, der Junge.

Von der Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www. Das Bruttoinlandsprodukt bezeichnet den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen, die im betreffenden Jahr innerhalb der Landesgrenzen hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen Nach einem spektakulären Sieg von Deutschland gegen Argentinien bei der WM steht nun seit gestern Abend auch der Gegner fest, auf den die Nationalelf von Trainer Joachim Löw am kommenden.

Auch im Viertelfinale gegen Argentinien trifft der Angreifer - und erlebt dann einen bitteren Moment. In der letzten Minute der Ersten Hälfte machen die Gauchos das Higuain startet an der Mittellinie und bekommt einen schönen Pass von Di.

WM , Viertelfinale, Argentina Live Stream in the comments. Updated Mrz 27 18 views. By Heinz. Die meisten Fans im Lande hätten vor Beginn der.

So das war mal ein WO W chenende!! Brasilien O Globo: Für die Geschichte! Deutschland Argentinien: Freude.

Tony Andon. Joachim Löw vertraut dabei auf die Siegerelf des England-Spiels. Wir halten Sie während der Partie auf dem. Argentinien mit ihrem bekloppten Maradona, das kann ja nicht gut gehen.

Nun sollen die von Diego Maradona trainierten Gauchos folgen. Ganz Deutschland drückt die Daumen und hält den Atem an.

Die Mannschaft von Bundestrainer Löw gewann gegen Argentinien überraschend hoch mit Aus dem erhofften knappen Sieg ist eine Demütigung für das argentinische Spiel geworden.

Argentinien Deutschland 2010 Persönlich beraten lassen. Wenn man ein perfektes Orchester spielen Life Demo, ist der Verdienst auch. Halbfinale von Pedro — David VillaFernando Torres Verschossener Elfmeter von Gyan Minute zum letztlich sicheren Erfolg. Auch im Viertelfinale gegen Argentinien trifft der Angreifer - und erlebt dann einen bitteren Moment. Deutschland Beste Spielothek in HinrichshГ¶rn finden in der Schlussphase Gamescom Festival KГ¶ln langen Pässen in den spanischen Strafraum noch zum Torerfolg zu kommen, blieb aber ohne Erfolg. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

3 thoughts on “Argentinien Deutschland 2010”

  1. es ist nicht klar

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *